Kinderturnen

Neues vom Kinderturnen

In der Pandemie haben wir alle viele Einschränkungen erlebt und besonders die Jüngsten unserer Gesellschaft haben sehr darunter leiden müssen. Wir vom HSC Alswede haben uns daher besonders gefreut, als endlich wieder unsere Eltern-Kind-Turngruppe in der Alsweder Sporthalle starten konnte.

Immer Dienstags um 17 Uhr treffen sich Kinder und Eltern in der Halle, um sich in einer sicheren Umgebung sportlich auszuprobieren.

Seit dem letzten Jahr können wir mit Claudia Spreen auch eine neue qualifizierte Übungsleiterin präsentieren, die im Sommer 2021 ihren Übungsleiterschein erwarb und seitdem die Turnstunden mit fachlichem Knowhow und neuen Ideen leitet.

So wurden z.B. die Sommerferien für die Kinder zur Weltreise – mit Zielen wie dem Dschungel, dem Nordpol, den Alpen oder einer Unterwasserwelt haben unsere Turnkinder viele verschiedene Orte auf der Welt turnerisch besucht.
Neben diesem Thementurnen gehören aber auch kleinere Spiele, die alle Kinder und Eltern in Bewegung bringen und feste Rituale zu Beginn und Ende zum Aufbau einer Turnstunde.

Oberstes Ziel des Eltern-Kind-Turnens soll es sein, auch den Kleinsten vielfältige Bewegungsanreize zu liefern und so ihre Entwicklung zu fördern.
Mit kreativen Aufbauten und themenorientierten Stunden sollen die Kinder außerdem dazu angeregt werden, sich ganz individuell an allen Stationen auszuprobieren und dabei eine sichere Umgebung und den Rückhalt der Eltern zu erleben. Gleichzeitig wird durch das Einbauen kleinerer Spiele der Spaß und die Sozialkompetenz der Kinder gefördert.

Seid ihr neugierig geworden?

Dann kommt doch Mal zu einer Schnupperstunde vorbei. Die Eltern-Kind-Turngruppe trifft sich immer Dienstags von 17 bis 18 Uhr in der Sporthalle in Alswede.

Bei Fragen meldet euch gerne bei Claudia Spreen unter 015152248106.

Bitte beachtet das Hygienekonzept für die Halle:
Beim Eltern-Kinder-Turnen, sowie bei allen anderen Kursen, wird stehts die aktuell gültige Coronaschutzverordnung eingehalten. Derzeit sieht dies eine Maskenpflicht in den Kabinen, sowie die Kontrolle eines 3G-Nachweises vor. Nach der Kontrolle darf die Maske in der Halle abgenommen werden. (Stand 04.03.2022)

Unterwegs mit Kibaz und Jolinchen – in Alswede!

Outdoor-Spiele- und Bewegungsrallye für Familien und Kindergruppen

Ab Montag den 20. September 2021 geht es wieder los mit dem Rallye-Fieber!!!
Dieses Mal haben wir eine besondere Outdoor-Spiele- und Bewegungsrallye für euch, die Kinder – im Schwerpunkt unter 7 Jahren – und deren Familien in Schwung bringt.

Bei der Rallye unter dem Motto „Unterwegs mit Kibaz und Jolinchen – in Alswede“ gehen Familien und/oder Kindergruppen auf Bewegungstour! Die Rallye nimmt euch mit durch Alswede und umfasst 10 Spielstationen, an denen alle gemeinsam unterschiedliche Aufgaben lösen können. Dabei werdet ihr am Pastorenteich vorbeigeführt und sogar auf dem Gelände der Kirche befinden sich Stationen.
Die Rallye wollen wir als Verein zum Anlass nehmen und darüber informieren, wie Sport und das Lernen bei Kindern zusammenhängen und veranstalten zu diesem Thema einen Elternabend. Dazu haben wir die Diplom Sport-Pädagogin Bianca Gärtner eingeladen, die mit uns dieses Thema erarbeiten wird. Der Elternabend findet am 20.09.2021 um 17 Uhr in den Örtlichkeiten der Kita Sausewind statt und ist kostenlos.
Die 3G-Regel muss eingehalten werden, Anmeldung bei Claudia Spreen (015152248106).

Die Rallye bietet Kindern die perfekte Mischung aus Wandern und spannenden Aufgaben! Schnell wird daraus ein Familien-Event oder ein Gruppenspaß für alle, der dazu noch Groß und Klein in Schwung bringt. An der Outdoor-Spiele- und Bewegungsrallye können natürlich auch Geschwisterkinder oder Freund*innen teilnehmen.
Zusätzlich zu den Aufgaben ist an jeder Station ein Buchstaben-Code versteckt, der am Schluss zu einem Lösungswort zusammengefügt werden kann. Eine kleine Belohnung für alle Teilnehmer gibt es in der Kita „Sausewind“ in Alswede.
Also los schnappt euch eure Schuhe und einen Stift und los geht’s!🎡🏆

Die Teilnahme an der Bewegungsrallye ist kostenlos, es ist lediglich eine Anmeldung nötig. Dafür wenden Sie sich bitte an die Kita Sausewind in Alswede (Fiesteler Str. 51| Alswede|  fz-kita-sausewind@awo-owl.de) oder an Claudia Spreen (015152248106). Dort gibt es auch weiterführende Informationen und die Laufzettel.

Die Veranstaltung richtet sich nach der jeweils aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung in NRW sowie nach den im Kreis Minden-Lübbecke geltenden Bestimmungen.

Die Outdoor-Bewegungs- und Spielrallye wird unterstützt von
der AOK und der Sportjugend des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen.

 

Alsweder Dorf-Rallye 2021

Keine Lust mehr nur auf dem Sofa zu liegen?
Dann mach bei der Alsweder Dorf-Rallye mit und entdecke ganz neue Orte bei uns im Dorf!

In der Zeit vom 22.05. bis 30.05.2021 werden wir für euch Dosen mit Hinweisen an verschiedenen Orten im Dorf verstecken die ihr suchen könnt. Die erste Dose mit Hinweisen findet ihr am Startpunkt, das Vereinsheim in Alswede. In jeder Dose wartet eine Aufgabe oder Frage auf euch. Außerdem findet ihr einen Hinweis wo die nächste Dose versteckt ist.

Natürlich sollt ihr die Rallye nicht allein bestreiten, also schnappt euch einen Freund oder die Familie und startet in das Abenteuer, dabei sollten die Corona-Regeln eingehalten werden.

 

Was ihr für die Rallye braucht?

So einfach wie simpel, ihr braucht nur etwas um die Zeit zu stoppen (z.B. Stoppuhr oder Handy), einen Stift und einen Teilnehmerzettel.

Den Teilnehmerzettel könnt ihr euch ->  Laufzettel herunterladen und ausdrucken, wer keinen Drucker hat kann sich gerne an uns wenden. Wenn ihr die Rallye bewältigt und den Teilnehmerzettel ausgefüllt habt, steckt ihr ihn am Vereinsheim in den Briefkasten.
Achtung! Denkt daran eure Adresse mit aufzuschreiben (die Adressen brauchen wir, um die Preise übergeben zu können). Falls ihr mal eine Dose nicht findet oder nicht wisst, wo die nächste Station ist, könnt ihr uns gerne schreiben und wir helfen euch weiter.

Die Strecke ist etwa 5 Kilometer lang und kann zu Fuß, mit Rollen oder Fahrrad bewältigt werden. Gerne könnt ihr euch die Tour einteilen, wie es euch am besten passt. Achtet darauf, dass ihr wetterfest angezogen seid und Schuhe anhabt, mit denen ihr auch kleine Übungen machen könnt.
An alle Eltern: Es müssen Straßen überquert werden, die Teilnehmer sollten sich daher im Verkehr sicher verhalten oder begleitet werden. Wir würden uns freuen, wenn ihr fleißig Fotos während der Rallye macht, die wir später in einem Beitrag auf der Website veröffentlichen können.

Die Siegerehrung: jeder Teilnehmer bekommt eine Urkunde und eine kleine Überraschung. Für die ersten drei Plätze gibt es besondere Preise zu gewinnen.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden!
Wir freuen uns auf alle die an der Rallye teilnehmen.

Claudia Spreen:
E-Mail: claudia.spreen@t-online.de
Tel.: +49 151 52248106

Eltern-Kind-Turnen feiert Karneval

Wir in OWL und Lübbecke sind nicht gerade als Karnevals-Hochburg bekannt. Dennoch ließen es sich Christin Schwarze und ihre Kinderturngruppe nicht nehmen, uns und allen anderen das Gegenteil zu beweisen.

Schaut euch doch einfach die Bilder unserer Kleinsten an und freut euch mit ihnen.